nachhaltigkeitspreis-bewerbung.de
nachhaltigkeitspreis-bewerbung.de

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung für Nachhaltigkeitsengagement und einer der renommiertesten Preise seiner Art in Europa. Träger ist die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Forschungseinrichtungen. Um eine Auszeichnung zu erhalten, wird die Nachhaltigkeitsexzellenz der Bewerber mittels eines umfangreichen elektronischen Fragebogens erhoben. Eine qualifizierte Jury bewertet die Einreichungen und vergleicht diese mit anderen Einsendern im Wettbewerb. Die Auszeichnungen werden in unterschiedlichen Kategorien vergeben. Teilnehmen können Unternehmen jeder Größe, die wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung und Schonung der Umwelt verbinden. Umfassende Informationen finden Sie auf den Webseiten des Deutschen Nachhaltigkeitspreises.

Chancen

Die Chancen auf eine Auszeichnung sind für die Bewerber abhängig von der inhaltlichen Qualität der Bewerbung, einer schlüssigen Darstellung und von der Qualität anderer Wettbewerber. Aussagen zu den Erfolgschancen einer Bewerbung sind deswegen nicht seriös. Einer der Vorzüge des Deutschen Nachhaltigkeitspreises ist es, dass jeder Bewerbung eine schriftliche sowie auf Wunsch eine telefonische Rückmeldung zu den qualitativen Kriterien der Einreichung folgt. Diese Bewertung gibt insbesondere Aufschluss über die eigene Position im Wettbewerbsumfeld. Jede Bewerbung zum Deutschen Nachhaltigkeitspreis erfordert einen gewissen Aufwand. Bereits dieser Aufwand rechtfertigt aus unserer Sicht eine erfahrene Begleitung.

Unterstützung bei der Bewerbung

Als unabhängige Berater haben wir im Namen von Auftraggebern Bewerbungen zum Deutschen Nachhaltigkeitspreis erstellt und die dafür nötigen Prozesse initiiert und begleitet. Diese umfänglichen Erfahrungen stellen wir Interessierten zur Verfügung um eine Bewerbung zu erarbeiten oder beratend zu begleiten. Durch das Online-Verfahren bei der Bewerbung zum Deutschen Nachhaltigkeitspreis ist der Zugang zu den Daten von mehreren Schnittstellen aus problemlos realisierbar. Dieser Umstand ermöglicht auch eine Zusammenarbeit auf größere Distanz. Details zu den Konditionen einer möglichen Zusammenarbeit sollten im direkten Kontakt vereinbart werden.

Hinweis

Der guten Ordnung halber weisen wir drauf hin, dass es sich bei dem Angebot auf dieser Webseite nicht um ein Angebot des Deutschen Nachhaltigkeitspreises handelt. Irgendwelche Abhängigkeiten zum oder vom Deutschen Nachhaltigkeitspreis oder dessen organisatorische Gliederungen bestehen nicht.

Zeitplanung

Der Bewerbungszeitraum für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis beträgt rund zwei Monate von der Eröffnung des Wettbewerbs im März bis zum Einsendeschluss im Mai. Wenn Sie sich bewerben möchten, sollten Sie frühzeitig mit den Vorbereitungen beginnen um die zur Verfügung stehende Zeit zur Formulierung der Bewerbung optimal nutzen zu können. Wegen der i. d. R. zeitintensiven Vorarbeiten für eine qualifizierte Bewerbung bitten wir um Verständnis dafür, dass die Beratungskapazitäten limitiert sind. Eine rechtzeitige Kontaktaufnahme und Abstimmung der Konditionen schafft notwendige Planungssicherheit.

Nächste Schritte

Wenn Sie Interesse an einer Unterstützung zur Bewerbung für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis haben, bitten wir um Ihre Kontaktaufnahme:

 

Dietrich Ernst

Beratung für Kommunikation

Regerstraße 56a

40724 Hilden

Telefon: 0 21 03/418 661

kontakt(at)dietrichernst.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beratung für Kommunikation